Sign up with your email address to be the first to know about new products, VIP offers, blog features & more.

Tag Archives Papier

Drei Schreibtipps von unterwegs

Flugzeuge sind ideale Orte, um Ideen in den Computer zu tippen, die nicht von anderen Leuten stammen. Manchmal reicht dazu aber auch ein parkiertes Auto.

Ich wünschte, ich wäre momentan im Flugzeug, unterwegs zu einem Ferienparadies. Das ist leider nicht der Fall. Vielmehr sitze ich zusammengequetscht in meinem Auto, mit dem Laptop auf dem Schoss. Und es regnet aufs Dach. Um die Zeit zu überbrücken, starte ich den Laptop auf. Der richtige Moment, um ein paar Schreibtipps zu geben?

Teilen

Das Papier lebt!

Es ist nicht leicht, in der digitalen Welt zu bestehen – geschweige denn herauszustechen. Doch gerade die ursprünglichen Formen, wie beispielsweise Printprodukte, erleben ihr Comeback. Denn die Wertigkeit und die Individualität sind heute wichtiger denn je. Die aktuelle Ausgabe des Magazins «Schaufenster» der Papyrus Schweiz AG zeigt auf, was heute mit Papier alles möglich ist.

Schneller, besser, wirksamer: Die Digitalisierung führt dazu, dass heute viele auf Online-Kanäle, statt auf Printprodukte setzen. Dabei führt papierbasiertes Lesen nachweislich zu einem besseren Textverständnis als digitales Lesen. Zudem löse die Haptik Emotionen aus, wie der Marktforscher Prof. Dr. Clemens Koob in der jüngsten Ausgabe des Kundenmagazins «Schaufenster» der Papyrus Schweiz AG erklärt.

Teilen

Warum Print besser ist als sein Ruf

Online-Games, Social Media-Kampagnen, Virtual Reality: Das alles klingt sexy. Doch manchmal bewirken klassische Print-Massnahmen mehr – aus sieben Gründen.

Seit rund 20 Jahren gibt es E-Books. Bis heute haben es diese digitalen Bücher auf einen Marktanteil von vier Prozent geschafft. Der Buchdruck hält sich hartnäckig. Print ist bisher ebenso wenig von elektronischen Medien verdrängt worden, wie das Radio durchs Fernsehen und wie Konzerte durch Audioaufnahmen. Insgesamt nimmt die Medienvielfalt zu. Es gilt, sie richtig zu nutzen.

Teilen

Auch Design bestimmt unser Sein

Das Wort «Design» ist in Mode. Designer-Klamotten, Design-Möbel und sogar Design-Hotels buhlen um die Gunst einer stilbewussten Kundschaft. Doch was bedeutet Design überhaupt? Die jüngste Ausgabe des Magazins «Schaufenster» von Papyrus Schweiz AG macht sich auf eine Spurensuche.

Nein, es geht nicht bloss um einen «trendy» Look. Denn Design meint mehr als eine flotte Hülle. Es umfasst Konzept, Formgebung, Planung und Gestaltung.

Teilen