Sign up with your email address to be the first to know about new products, VIP offers, blog features & more.

Elektromobil mit Stil

Elektromobil mit Stil

Der Energieanbieter EBM bringt zwei Megatrends zusammen: Sharing-Economy und  Elektromobilität. Er stellt schnittige Elektroflitzer bereit, die sich einfach per Car-Sharing-App mieten lassen. Das Projekt startet in Biel-Benken und Birsfelden – und dürfte Schule machen.

Ob für die Shopping-Tour, den Familienausflug oder einfach eine Spritzfahrt: Die EBM stellt dafür neuerdings BMW i3 zur Verfügung. Diese finden sich voller Power an Ladestationen in den Gemeinden Biel-Benken und Birsfelden.

Die sportlichen Elektrowagen kann man einfach via Smartphone über die Car-Sharing-App Sharoo mieten. Die App ist multifunktional: Sie dient als Autoschlüssel und zur Abwicklung der Abrechnung.

Über 300 Ladestationen in der Schweiz

Der BMW i3 fährt sich wie jeder Automat, aber leiser und dynamischer. Ohne aufzutanken, beträgt die Reichweite bis zu 300 Kilometer. Wer mehr Strom braucht, findet im Wagen eine MOVE-Ladekarte.

MOVE bildet das führende Ökostrom-Netzwerk mit über 300 Ladesäulen in der Schweiz. Hinzu kommen mehrere tausend Ladestationen in ganz Europa. Dem elektrisierenden Fahrvergnügen sind also keine Grenzen gesetzt.

Chance für Gemeinden

Das Konzept der EBM ist nicht nur für die Nutzer interessant. Es bietet auch Gemeinden einen Mehrwert. Ohne grossen Aufwand können sie ihren Einwohnern eine Ladeinfrastruktur für ein Elektroauto bieten. Damit steigern sie ihre Standortattraktivität – und leisten einen Beitrag zu einer nachhaltigen Entwicklung.

Während Glutz AG den Flyer für die elektrisierende Initiative kreiert hat, stammen Wortmix und Medienarbeit von der Sagbar.

 

Jetzt von a nach b mit e.

 

Teilen
2 Antworten
  • Avatar
    Christine
    15. Oktober 2017

    Cooles Elektromobil!

  • Avatar
    Marc
    26. September 2017

    Gute Sache! Es wird Zeit, dass die Elektro-Autos durch die Energie-Lieferanten gefördert werden.

Was denken Sie?

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.